GESUCHT: Eltern als Schulmentoren!

 

Wir bieten regelmäßig Kurse für interessierte Eltern an, um sie auf die Tätigkeit als Schulmentorin oder Schulmentor vorzubereiten. Die anschließenden Einsatzbereiche in den Schulen sind vielfältig und reichen von der Hausaufgabenhilfe bis hin zur Organisation eines Elterntreffs.

 


Elternqualifizierung SCHULE IN DEUTSCHLAND VERSTEHEN
 

Warum ist die Kita wichtig? Wie kann mein Kind mehrsprachig aufwachsen? Wie kann ich mich als Elternteil an der Schule meines Kindes engagieren? Was passiert nach der Schule? Wie sieht heute eine Bewerbung aus? 

 
Im Kurs SCHULE IN DEUTSCHLAND VERSTEHEN geht es um diese und andere wichtige Fragen rund um das Schulsystem. Der Kurs richtet sich an aktive Eltern, die Interesse haben, das erworbene Wissen an andere Eltern weiterzugeben, z. B. bei einem Elterntreff zu Hause oder im Elterncafé an ihrer Schule. 
 

Der Kurs SCHULE IN DEUTSCHLAND VERSTEHEN besteht aus neun Modulen. Jedes Modul dauert etwa drei Stunden. Neben den dreistündigen Seminaren mit einem Trainer oder einer Trainerin haben die Eltern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse mithilfe unserer Lernplattform Blackboard Learn™ zu vertiefen. Dort können sie sich auch mit anderen Eltern austauschen. Außerdem erhalten sie auf der Lernplattform eine qualifizierte Begleitung durch eine Online-Tutorin oder einen Online-Tutor. 


 Zum Download der Modulübersicht

 

Eine Übersicht unserer kommenden Termine finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

 

Das Projekt wird aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.



Kontakt

 
Tel. 040 334241-335