30.05.2014

Schule in Deutschland verstehen

Was ist Schulgeld? Wie unterscheidet sich die Schulpflicht von der Bildungspflicht? Wann braucht ein Kind eine Lerntherapie und wann die Hausaufgabenhilfe? Unter dem Motto "Schule in Deutschland verstehen" startete Ende Mai 2014 in der KWB der erste Elternkurs des neuen ESF-Projekts Schulmentoren – Hand in Hand für starke Schulen. Mehr als zwanzig interessierte Eltern der Herkunftsländer Afghanistan, Ghana, Iran, Nigeria, Peru, Russland, Türkei sowie der Ukraine nahmen an der Pilotveranstaltung teil.

Artikel lesen

12.05.2014

Schulmentoren – Hand in Hand für starke Schulen

Schulmentoren ist eine Kooperation zwischen der KWB und der Hamburger Schulbehörde (BSB). Gemeinsam verfolgen Eric Vaccaro (rechts), Referatsleiter bei der BSB, und Dr. Alexei Medvedev (links), Projektleiter bei der KWB, das übergeordnete Ziel, den Lernerfolg von Schülern/-innen – insbesondere mit Migrationshintergrund – zu verbessern.

Artikel lesen

Schule in Deutschland verstehen

Dank der Finanzierung durch die Stadt Hamburg ist der Elternratgeber "Schule in Deutschland verstehen. Grundwissen für Eltern" in sieben Sprachen für alle Hamburgerinnen und Hamburger kostenfrei! Über die Landesgrenzen hinaus sind die Publikationen kostenpflichtig über den Buchhandel erhältlich.

Wir freuen uns über Ihre Bestellung und Kontaktaufnahme (schulmentoren@kwb.de, Tel.: 040 334241-286)!

Zum Bestellformular


 

Folgen Sie uns #schulmentoren
 

Publikationen

Zum E-Paper (Arabisch)


Zum E-Paper (Deutsch)

Zum E-Paper (Englisch)

Zum E-Paper (Farsi)

Zum E-Paper (Französisch)

Zum E-Paper (Russisch)

Zum E-Paper (Türkisch)

Kontakt 

schulmentoren@kwb.de
Tel. 040 334241-286

    


 

Das Projekt wird aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.